<

Straô 2018

Von Mitte Februar bis Ende März jeden Samstag

Straô ist eine jährliche zurückkehrende Tradition auf dem niederländischen Insel Schouwen-Duiveland. Während der Veranstaltung laufen verzierten Reitpferde zum ersten Mal im Jahr auf dem Strand und in der Meer. Auf diese Weise werden böse Geister, die alten heidnischen Glauben zufolge im Pferdestall in den Pferdebeinen einnisten, im Salzwasser abgespült. Ab Mitte Februar bis Ende März, wird das Festival jeden Samstag an einem anderen Ort auf Schouwen-Duiveland gefeiert. Diese Orte sind Renesse, Burgh-Haamstede, Noordwelle, Ellemeet, Scharendijke und Serooskerke.

Website: www.straorenesse.nl

Weitere Veranstaltungen in Renesse

Fjoertoer Renesse
Festival by the Sea
Giro di Schouwen-Duiveland
Rettungsboot Tag
Anfang Mai
Concert at Sea
Ganze Liste

Tips